+49 151 155 88 065

Blog

Das Münsterland gleicht einer Schatztruhe voll von wertvollen Überraschungen.

Touren zu den Schlössern im Münsterland

Das Münsterland gleicht einer Schatztruhe voll von wertvollen Überraschungen. Rund um Münster warten eindrucksvolle Schlösser und Burgen auf die Entdeckung durch die neugierigen Besucher. Burg Vischering in Lüdinghausen, Schloss Nordkirchen und Burg Hülshoff im benachbarten Havixbeck haben zahlreiche spektakuläre Attraktionen parat. Wer Geschichte in all ihren Facetten hautnah erleben will, ist hier genau richtig.

Viel zu entdecken gab es für den Freundeskreis rund um Michael Malchow während einer spannenden Fahrradtour auf der Promenade

Münster auf zwei Rädern

An der Promenade, die das historische Zentrum von Münster umgibt, lassen sich mit dem Fahrrad zahlreiche spannende und bedeutsame Sehenswürdigkeiten erkunden. Michael Malchow, einige Freunde der früheren Freckenhorster Sternsinger-Gruppe und ich haben die interessanten Attraktionen besucht.

Spannende Informationen zu Geschichte und Weihnachtstraditionen in Münster vermittelt der Rundgang über die Weihnachtsmärkte – selbstverständlich mit Glühwein am Ende

In der Adventszeit: Entdecken Sie die Weihnachtsmärke mit Abenteuer Münster

Gäste und Münsteraner freuen sich gleichermaßen: Ende November öffnen wieder die Weihnachtsmärkte. In den friedlichen Wochen vor dem hohen Fest wirkt das historische Zentrum durch das Zusammenspiel von hübsch verzierten Buden, warmen Lichtern und fröhlichen Menschen wie verzaubert.

Öffentliche Führungen in Münster

Abenteuer Münster lädt neugierige Touristen und Besucher zu öffentlichen Führungen durch das historische Zentrum ein. Freitags um 18:30 Uhr und samstags um 10:30 Uhr treffen wir uns vor dem Haupteingang des Doms auf dem Domplatz und starten den spannenden und informativen Rundgang.

Die Mitglieder des Studentenchores der Staatlichen Jessenin-Universität aus Rjasan genossen das bunte Treiben auf dem Prinzipalmarkt.

Münster auf Russisch während des Katholikentages: Freunde aus Rjasan zu Besuch

Zusammen mit den russischen Musikern und Anna Chevtchenko vom Büro für Internationales, Europa und Städtepartnerschaften der Stadt Münster habe ich einen spannenden Streifzug durch das historische Zentrum der Metropole Westfalens unternommen.  

Sommer in Münster

Bei uns in Münster steigen die Temperaturen mit voller Kraft. Der Coconut Beach am Haverkamp ist bei Sommerfans besonders angesagt: Erfrischende Cocktails, gemütliche Liegestühle und weißer Sand vermitteln echtes Strandgefühl.

Gespräch über viermonatige Rucksackreise in Asien

Am Dienstag, 04. September 2018, von 19:30 bis 21:30 werde ich in der Volkshochschule Münster, Forum 1, Aegidiimarkt 3, interessierten Münsteranern und Gästen von einem spannenden Trip berichten, den ich im Sommer 2016 durchgeführt habe. Initiator des Treffens ist die Gesellschaft zur Förderung der deutsch-russischen Beziehungen Münster/Münsterland e.V.

Von Christo bis Kiefer: Erstklassige Ausstellung moderner Kunst im Picasso-Museum

Von Christo bis Kiefer: Erstklassige Ausstellung moderner Kunst im Picasso-Museum

Für Freunde der modernen Kunst hält Münster noch bis Oktober ein ganz besonderes Ereignis bereit. „Von Christo bis Kiefer“ heißt die gegenwärtige Ausstellung im Picasso-Museum, die zirka 100 Exponate von 42 bekannten Malern umfasst und ein wahrhaftiges Feuerwerk von Eindrücken aus den wichtigsten gegenwärtigen Kunstströmungen zündet. Die präsentierten Kunstwerke stammen aus der Sammlung des weltberühmten französischen Galeristen Yvon Lambert, der in diesem Jahr 81 Jahre alt ist und als eine der einflussreichsten Koryphäen der internationalen Kunstszene gilt.